Ayurveda Paragon Hotel Sri Lanka - Gästekommentare, Erfahrungsberichte aus einem der führenden Resorts Sri Lankas mit authentischem Ayurveda

Gästebuch

Liebe Gäste,

Bitte schreiben Sie uns Ihre ehrliche Meinung, Ihre Wünsche oder Ihre Verbesserungsvorschläge. Ihre Ansichten sind uns sehr wichtig und das ganze Team des Ayurveda Paragon freut sich auf Ihre Ideen!
Lassen Sie uns zusammen ein noch besseres Paragon gestalten.

Kommentar von Irene Woeginger

24.09.2017

Eine Ayurveda Kur im Hotel Paragon kann ich nur empfehlen. Vom ersten Tag an habe ich mich wohl gefühlt - mit einer herzlichen Begrüßung wurde ich empfangen.
Ich hatte eine super tolle ärztliche Betreuung, die Therapeutinnen waren ausgezeichnet, ihre Umsicht und Aufmerksamkeit hat so gut getan.
Das Personal des Restaurants ist überaus zuvorkommend und liebenswert. Und das Kulinarische ist trotz Kur nicht zu kurz gekommen, alle Speisen waren ein Genuss.
Die Yoga Stunden, 2x pro Tag, sind ein zusätzliches Angebot, dass ich nur empfehlen kann, sehr intensiv und kräftigend.
Die Lage des Hotels ist wunderschön, direkt am Meer gelegen, das zusätzliche Ausflugsangebot ist abwechslungsreich und eine nette Alternative am Tag.
Blumen im Zimmer, viele nette Gesten von den Mitarbeitern und MitarbeiterInnen, saubere Zimmer, die spürbare Herzlichkeit u.v.m. .... ich fühlte mich immer wahrgenommen und habe mich rund um wohl gefühlt.
Nach 3 Wochen fuhr ich mit Energie und Kraft nach Hause. Vielen herzlichen Dank an das gesamte Team des Hotel Paragon!
Irene

Kommentar von Christl und Petra

04.09.2017

Wir waren dieses Jahr im August das 1. Mal auf Sri Lanka, ebenso machten wir zum ersten Mal eine Ayurvedische Kur. Es war großartig. Leider ging die Zeit viel zu schnell vorbei. Wir zehren immer noch von der wunderbaren Zeit im Hotel Paragon. Die ärztliche Begleitung während der Kur war einfach phantastisch, unser Typ wurde ermittelt und dementsprechend die Medikation, die Ernährung und die Therapie angepasst. Wir fühlten uns die ganze Zeit über sehr wohl und sehr gut versorgt. Die sehr netten und kompetenten Ärzte , die Therapeutinnen mit ihren wunderbaren Massagen, der freundliche und sehr gewissenhaft saubere Roomboy mit seinen lustigen Ideen was Handtücherkreationen anbelangte, ebenso die sauberen Zimmer, die vielen Blumen, die superleckere Küche (Linsencurry war eines unserer Lieblingsgerichte), das sehr freundliche und zuvorkommende Personal im Speisesaal, draußen und an der Rezeption, die netten Gästebetreuerinnen, die Meditationen am Morgen, ...... Einjeder war sehr bemüht um uns, die Gäste. Wir fühlten uns sehr sehr wohl. Das war nicht unser letzter Aufenthalt, wir werden wiederkommen. Ein herzliches Dankeschön an alle, die sich so wunderbar um uns gekümmert haben. Herzliche Grüße von Christl und Petra

Kommentar von Eva Wolf

11.08.2017

Liebes Paragon-Team, ich zehre immer noch von meinem Aufenthalt im März/April 2017. Meine Beschwerden sind verschwunden aufgrund der Tipps für die Ernährung und Lebensführung. Ich vermisse die friedvolle Atmosphäre, das gute Essen, die unglaublich zuvorkommenden Kellner und die aufmerksame und herzliche Gästebetreuung! Herzlichen Dank an Alle! Ich komme gerne wieder.

Kommentar von Peter Maria Gabriel Christen

03.08.2017

Ich habe 14 wundervolle, kurzweilige aber auch entspannende Tage im Ayurveda Paragon verbracht. Seit einem Jahr lebe ich nun in Sri Lanka doch war dies das erste Mal, dass ich eine Ayurvedische Kur machte. Meine Magenprobleme waren bereits nach der ersten Woche völlig verschwunden, das Völlegefühl war weg und mein Gewicht normalisierte sich.

Die kompetente Ärztliche Beratung, die Medikamente und Behandlungen, aber nicht zuletzt auch die Ernährungs-Umstellung haben mir sehr geholfen. Ich habe eine Menge gelernt bei diesem kurzen Aufenthalt und versuche nun, dieses Wissen und die gute Erfahrung in meinen Alltag hinüberzuretten. Beeindruckt hat mich auch das täglich reichhaltige Buffet das fast keinen Wunsch offen lässt (ausser rotem Fleisch und rotem Fisch). Es bleibt den Gästen überlassen, genügend Disziplin aufzubringen „nur“ das zu essen, was der Arzt empfohlen hat. Es ist weise und heilsam die Gelegenheit zu bekommen, zu lernen die Verantwortung für die eigene Ernährung zu übernehmen. Abgesehen davon war ich überrascht, dass gesund Essen so lecker sein kann. Ein grosses Kompliment an die Küche! Ich habe mir das hauseigene Rezept-Buch erstanden und wende es nun in meinem Heim in Sri Lanka an. Eine faszinierende Erweiterung meiner Kochkünste und gleichzeitig erfahre ich Wohlbefinden und Gesundheit durch sinnvolle Ernährung.

Danke auch an die Gästebetreuung die stets hilfreich zur Verfügung stand, wenn Fragen aufgetaucht sind. Unaufdringliche Aufmerksamkeit den Gästen gegenüber wird im Ayurveda Paragon offensichtlich gross geschrieben. Unzählige kleine Gesten, wie ein Lächeln im Vorübergehen, frische Blumen auf dem Zimmer oder die herrlichen Blumenblättermandalas, die man auf dem Bauch liegend meditativ betrachten kann während den Massagen, tragen zum seelischen Wohlbefinden bei. Die Vielfalt der gezielt durch den Arzt verschriebenen Anwendungen ist erstaunlich. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt auf jeden Fall.